Sportlicher Abwechslungsreichtum in Emsdetten: WSV-Nachwuchs misst sich im Hallenwettkampf

Der Nachwuchs des WSV Blau-Weiß Rheidt nahm am 28. Januar in Emsdetten am ersten Wettkampf des Jahres 2023 teil. Beim Saisonauftakt wurden keine Rennen auf dem Wasser ausgetragen: Die Sportlerinnen und Sportler traten stattdessen bei verschiedenen Wettkämpfen in der Emsdettener Sporthalle gegeneinander an. Ausdauer, Geschicklichkeit und Geschwindigkeit standen hierbei im Mittelpunkt. Die Athletik-Übungen, die es [...]

Deutsche Meisterschaften in Brandenburg: Jonas Heister fährt ganz vorne mit  

Vom 23. bis 28.8. wurden auf der Regattastrecke am brandenburgischen Beetzsee die Deutschen Meisterschaften im Kanu-Rennsport ausgetragen – gleichsam Höhepunkt und Abschluss der Saison 2022. Für den WSV Blau-Weiß Rheidt ging die Medaillenhoffnung Jonas Heister in der Altersklasse der Junioren an den Start. Für Heister war dieser Saisonhöhepunkt von besonderer Bedeutung, da er zuvor bei [...]

Landesmeisterschaften im Kanurennsport in Köln

Vom 17. bis zum 19. Juni wurden auf dem Fühlinger See in Köln die Westdeutschen Meisterschaften im Kanurennsport ausgetragen. Trotz Rekordtemperaturen am Samstag gaben die Sportlerinnen und Sportler ihr Bestes im Kampf um die Landesmeistertitel. Für den WSV Blau-Weiß Rheidt startete neben dem meisterschaftserfahrenen Kurzstreckenpaddler Matthias Panzer die Nachwuchsriege, bestehend aus Frieda Bosse, Mia Sophie [...]

Silber für Heister bei den NRW-Langstreckenmeisterschaften in Essen

Zwischen dem 22. und dem 24. April wurde die Essener Frühjahrsregatta auf dem Baldeneysee ausgetragen. Als Saisonauftakt war die Regatta die erste Möglichkeit einer Standortbestimmung im Konkurrenzfeld. Traditionell wurden dort die NRW-Landesmeisterschaften über die Langstrecke ausgefahren, der Wettkampf war aber nicht nur deswegen bedeutsam: Es handelte sich darüber hinaus um die erste Regatta seit Herbst [...]

Neue Verlängerung der Kanutreppe

Die Verlängerung unserer Kanutreppe ist fertiggestellt! Rainer Pütz hat die Erweiterung der Treppe in Eigenregie angefertigt und die Installation organisiert. Der gesamte WSV bedankt sich für die tatkräftige Unterstützung - allen voran die Trainingsgruppen. Die Sportlerinnen und Sportler freuen sich über die verbesserte Einstiegsmöglichkeit und haben nun auch bei dem immer länger anhaltenden niedrigen Wasserpegel [...]

Tim Dietzler für U-23-Weltmeisterschaft im Wildwasserrennsport nominiert

Nachdem der "Kleine" Tim am letzten Wochenende beim Qualifikationswettkampf der Wildwasserrennsportler in Bad Kreuznach im Sprint und einen Tag später auf der Classic-Strecke in Diez a.d. Lahn für den WSV Blau Weiß Rheidt an den Start gegangen ist, hat er nun eine Nominierung für den U-23 Start bei der Weltmeisterschaft 25.-28.08.2021 in Solkan / Slowenien [...]

Nachruf Frank Nobis

Tief bewegt haben wir die Nachricht vom Tod unseres langjährigen Vorstandsmitglieds Frank Nobis aufgenommen, der am 23. August 2020 im Alter von 61 Jahren verstarb. Mit seinen Angehörigen betrauern wir seinen allzu frühen Tod. Mit großem Respekt und in tiefer Dankbarkeit nehmen wir von ihm Abschied. Bis zu seinem Tod hat er über viele [...]

Jonas Heister auf den Deutschen Meisterschaften der Jugend in Mannheim

Eine Woche, nachdem die Meisterschaften im Kanu-Rennsport für die Altersklassen Junioren und Leistungsklasse in Duisburg ausgetragen wurden, fanden vom 14. bis zum 16. August in Mannheim - Sandhofen die Deutschen Meisterschaften der Jugend statt. Wie auch am vorigen Wochenende für die höheren Altersklassen, stellte nun dieser Wettkampf für die Kanutinnen und Kanuten der Jugend die [...]

Erste Regatta 2020: Die Deutschen Meisterschaften in Duisburg

Die Deutschen Meisterschaften markieren alljährlich den nationalen Höhepunkt der Kanusaison. Doch in diesem Jahr kam ihnen noch eine weitere besondere Bedeutung zu: Aufgrund der bislang pandemiebedingten Absagen handelt es sich um die erste Regatta der Wettkampfsaison 2020. Natürlich konnten die Meisterschaften nur unter besonderen Auflagen stattfinden, so wurden weder Zuschauer zugelassen noch Rennen im [...]

Deutsche Kanu-Meisterschaften in Zeiten von Corona

Das Corona-Virus hat in den vergangenen Monaten unser aller Leben auf den Kopf gestellt. Auch der Kanusport blieb von der Krise nicht unberührt: Pandemiebedingt wurden alle Wettkampf-Termine abgesagt, von Kleinstadtregatten bis hin zu den Olympischen Spielen in Tokyo. Am kommenden Wochenende tut sich jedoch ein Lichtblick auf:  Vom 7. Bis zum 9. August werden [...]

Nach oben