Der im Jahre 1931 gegründete Wassersportverein „Blau-Weiss“ Rheidt e.V. entwickelte sich im Jahre 1975 von einem „reinen“ Wassersportverein zu einem mehrspartigen Sportverein mit den beiden Abteilungen Kanu (Wassersport) und Tennis.

Heute zählt der Verein mit einer Mitgliederzahl von ca. 460, davon ca. 150 jugendliche Sportler, mit zu den bedeutenden Sportvereinen im Stadtgebiet von Niederkassel. Sowohl der Kanusport als auch der Tennissport werden auf der vereinseigenen Sportanlage in dem Niederkasseler Stadtteil >Rheidt< ausgeübt.

In beiden Vereinsabteilungen wird sowohl der Breitensport, als auch der Leistungssport, unter qualifizierter Anleitung vermittelt und gefördert.

Wie es sich für eine große Vereinsgemeinschaft gehört, werden auch mehrmals im Jahr gesellige Veranstaltungen in den Abteilungen oder im Gesamtverein durchgeführt. Dazu gehören, wie es im Rheinland üblich ist, ganz besonders die Aktivitäten im Karneval und während der Kirmeszeit.

Kanu-Abteilung

Für die sportlichen und geselligen Aktivitäten steht der Kanuabteilung ein Bootshaus mit Bootshallen und modern ausgestatteten Trainingsräumen zur Verfügung.

Die Kanu-Abteilung bietet ihren Mitgliedern an:

  • ganzjähriges, kostenloses Training im Kanu-Rennsport für alle Leistungsstufen

  • Teilnahme an Regatten und Meisterschaften

  • Organisation und Durchführung von Fluß-Wandertouren

Tennis-Abteilung

Die Tennis-Abteilung übt ihren Sport auf 5 Tennisfreiplätzen (Asche) und in einer, im Jahr 1981 erbauten und im Jahre 2014 aufwendig renovierten Zweifachtennishalle aus.

Die Tennis-Abteilung bietet ihren Mitgliedern an:

  • Durchführung des Sommerspielbetriebes auf fünf Asche-Freiplätzen

  • Ganzjahresspielbetrieb in der zweifach Tennishalle mit Teppichbodenbelag

  • Teilnahme an Verbandsspielen für alle Altersstufen

  • Durchführung von Training mit einer Tennisschule gegen Bezahlung

  • Jugendlichen werden verbilligte Trainerstunden in Leistungsklassen angeboten

  • Günstige Hallenbuchungen ganzjährig in der Tennishalle

Gastronomie

In unserem Bootshaus befindet sich auch eine öffentliche Gaststätte mit ca. 100 Sitzplätzen und einer schönen Sonnenterrasse. Die Restauration wird von einem Pächter ganzjährig betrieben und bietet neben einem guten Bier- und Getränkeausschank ihren Gästen zusätzlich eine hervorragende, warme Küche an.

Sie erreichen die Gaststätte unter der Telefon-Nummer: 02208 – 933 79 59