Startseite/Kanu/Drachen-Rheidter siegreich in Wesel

Drachen-Rheidter siegreich in Wesel

In der 10er Besatzung reiste das Drachenboot-Team des WSV Blau-Weiß Rheidt am Samstag, den 25. August 2018, nach Wesel. Dort fand auf dem Auesee zum 10. Mal das jährliche Drachenboot-Rennen statt. Im Jubiläumsjahr erreichte der Wettkampf einen Teilnehmerrekord: 51 Teams, in erster Linie aus dem Ruhrgebiet und aus Holland, nahmen an dem Spektakel teil.

Im 5-Bank-Boot ging es auf dem Auesee zur Sache

Windiges Wetter und kühlere Temperaturen konnten der Stimmung, vor allem aber auch der Leistung nicht schaden: Beim „5-Bank Sport-Cup“ qualifizierten sich die „Drachen-Rheidter“ auf der 200m-Kurzstrecke über zwei Vorläufe für das Finale. Dort gelang es dem blau-weißen Boot, sich zwischen Trommeln und Geschrei gegen alle Gegner durchzusetzen und den Sieg an sich zu reißen. Auch das Verfolgungsrennen über die 2000m verlief erfolgreich: Hier lieferten sich die „Drachen-Rheidter“ einen harten Kampf und schrammten mit Rang zwei nur haarscharf am ersten Platz vorbei. Bei der anschließenden Siegerehrung wurde das erfolgreiche Team mit einem Pokal geehrt.

Die „Drachen-Rheidter“ auf der Siegerehrung

By |August 29th, 2018|Kanu|0 Kommentare