Startseite/Allgemein

Dreifacher Medaillengewinn für Matthias Panzer bei den Westdeutschen Meisterschaften

Vom 5. bis zum 7. Juli 2019 wurden in Duisburg Wedau die Westdeutschen Meisterschaften im Kanurennsport ausgetragen. Die Landesmeisterschaften bilden alljährlich einen Höhepunkt der Wettkampfsaison und bieten Sportlerinnen und Sportlern ab der Altersklasse Schüler B die Möglichkeit, sich für die Deutschen Meisterschaften zu qualifizieren, die Ende August in Brandenburg stattfinden werden. Der WSV war [...]

Anmeldung für die Clubmeisterschaften 2019

Liebe Mitglieder, wie im letzten Jahr haben wir uns in diesem Jahr für den o.g. Zeitraum entschieden. Die 1.Runde sollte bis zum 31.07., die 2. Runde bis zum 15.08. gespielt werden. Der Modus ist abhängig von der Anzahl der Meldungen. Entweder werden Kästchenspiele oder KO-System mit B-Runde gespielt. Jeder Spieler hat mindestens 2 Spiele. [...]

Weltcup-Gold für Caroline Arft und Max Rendschmidt

  Beim Kanu-Weltcup in Duisburg, bei dem am 1. und 2. Juni die Finals ausgefahren wurden, konnte sich das deutsche Team einige Siege feiern. Besonders erfolgreich waren beiden Essener Kanuten Caroline Arft und Max Rendschmidt, deren sportlichen Wurzeln beim WSV Blau-Weiß Rheidt liegen, wo sie nach wie vor Mitglied sind. Beide lieferten einen starken Auftritt [...]

Fünf Kreismeistertitel für die Tennisjugend des WSV Blau-Weiß Rheidt

Foto (hintere Reihe von links: Niklas Kordes, Carl-Benedikt Kitz, Kerem Ergül; vordere Reihe von links: Teoman Pirildar, David Bonnekamp, Jenna Kastell, Carla Heuser, Karl Eberhard; es fehlt: Ole Christensen)Der Rheidter Tennis-Nachwuchs überzeugte bei den diesjährigen Kreismeisterschaften Rhein-Sieg, die vom 30.05. – 02.06 auf der Anlage des TSC Troisdorf ausgetragen wurden mit sensationellen Resultaten. Gleich fünf [...]

Saisonauftakt geglückt – Herren starten mit Sieg in die Verbandsliga

Auftakt nach Maß für die 1. Herren des WSV BW Rheidt. Im ersten Spiel in der 2. Verbandsliga setzte sich das Team des WSV deutlich mit 7:2 gegen Schwarz-Weiß Heimerzheim durch. Zeitgleich mussten sich die Damen 40 in der 1. Verbandsliga beim erwartet starken TC Grün-Weiß Aachen mit 2:7 geschlagen geben. Zu Beginn der dritten [...]

Einladung zum Tag der offenen Tür der Tennisabteilung

Am Sonntag, den 28.04.2019 veranstaltet die Tennisabteilung des WSV BW Rheidt ab 14.00 Uhr einen Schnuppertag für Jung und Alt. Zu diesem Anlass lädt der Verein alle Tennisinteressierten ab 6 Jahren herzlich ein, die Clubanlage in unmittelbarer Rheinnähe zu besichtigen, ein kostenloses Probetraining bei einem der Trainer zu nehmen oder sich im freien Spiel [...]

Juniorinnen krönen starke Saison mit Aufstieg

Aufstieg Nummer 3 für die Tennisabteilung des WSV. Verantwortlich dafür zeichnen die Juniorinnen, die durch den 5:1 Erfolg bei GW Gut Buschhof ihre starke Wintersaison mit dem Aufstieg krönen. Deutliche Siege über Overath-Heiligenhaus und RW Bad Honnef sowie ein Unentschieden gegen Bensberg ebneten den Weg in die 2. Bezirksliga. Beim Abschlussspiel gegen Gut Buschhof [...]

Herren 40 – Aufstieg nach Nervenschlacht

Am vergangenen Sonntag sicherten sich die Herren 40 des WSV in einer nervenaufreibenden Partie gegen GG Bensberg den 1. Tabellenplatz und den damit verbundenen Aufstieg in die 1. Kreisliga. In einer ausgeglichenen Gruppe stand das Team von Mannschaftsführer Jens Teichert punktgleich mit den Kontrahenten aus Bensberg an der Tabellenspitze. Aufgrund der knapp besseren Matchpunktbilanz [...]

Neuer Spielplan für den Sommer 2019

Der TVM hat vor kurzem den Spielplan für den Sommer 2019 veröffentlicht. Ab diesem Sommer findet Ihr die Spielplanung eurer Mannschaft unter https://tvm.liga.nu/ Dort unter Filter findet Ihr den Reiter "Vereine" und hier gebt ihr die Vereinsnummer (4146) ein.   a Vereinsspielplanung

Damen 40 machen 1. Aufstieg des Winters perfekt

Die Aufstiegsserie von 2018 wird fortgesetzt. Die 1. Damen 40 schaffen mit einem 6:0 über RW Neunkirchen den 1. WSV Aufstieg der Wintersaison. In der 1. Kreisliga feierte das Team unter anderem Siege gegen Birkund Overath-Heiligenhaus. Der einzige Punktverlust beim 3:3 gegen Siegburg fiel durch die hohen Erfolge nicht mehr ins Gewicht und somit [...]